Socialize

Gestern bin ich nach Arbeitsschluss das erste Mal mit ein paar der Kollegen (mit denen arbeite ich nicht direkt zusammen) und einem Kommilitonen nach Arbeitsschluss noch kurz in einen Park (was man so Park nennt, eher ein Platz mit einer winzigen Grünfläche) gegangen um ein Bier zu trinken.
Naja, aus einem Bier wurden dann 3 bis ich mich dann entschuldigte und nach Hause verzogen hab.
Unterwegs hatte ich so einen Hunger, dass ich noch in einer Pizzeria kurz vor meinem Zuhause einkehren musste.
Dort bestellte ich mir ne kleine Pizza und nutzte die Toilette.
Kehrte wieder und wurde irgendwas gefragt (Ob ich die Pizza mitnehmen wollte, oder hier essen) hab ich nicht verstanden und mich entschuldigt, da hat mich jemand gefragt, ob ich Deutsch spreche.
Der Typ hieß David, war Albanier und hat dann für mich übersetzt.
Er hat sich dann zu mir gesetzt, mir erklärt, dass die Pizza noch 10 Minuten brauche, weil sie frisch gemacht wird und mir nebenbei erklärt, dass er hier der Geschäftsführer sei.
Er hat den Laden vor einer Woche gekauft und freue sich ja immer deutsch zu sprechen.
Er hat mich dann auf eine Cola eingeladen und mir seine Geschichte erzählt.
Ich hab dann die Pizza doch vor Ort gegessen um mit ihm zu schnacken.
Er hat mir irgendwann noch erklärt, dass wenn ich Geldnöte habe einfach vorbei kommen soll und was sagen, ich bekomme dann schon was zu essen.^^
Jetzt wo ich das so schreibe, fällt mir erst auf wie gruselig das klingt 😀
Naja, zum Glück habe ich keine Geldnöte und muss mein Glück nicht auf die Probe stellen.

Zuhause hat mich dann noch eine Freundin eingeladen vorbeizukommen, weil bei ihr gefeiert wurde und ihr dass ohne mich langweilig sei.
Ich musste leider absagen, da ich heute arbeiten muss und es schon spät war (Ja, gottverdammt ich weiß, aber sie hat sowieso einen Freund).

Ich hab dann unter dem Einfluss des restlichen Alkohol die nächste Absturzparty für den kommenden Freitag vorgemerkt und die Planung in die Hand genommen
(Auch nur wegen eines Mädchens -.-).

Ich kann schonmal ankündigen, dass von mir und meiner Leber nicht viel heil zurückkommen wird.

Euer Autor!

PS: Am 11.11 (Domingo, also einem Sonntag)
Spielt diese Band in Barcelona, und ein Kollege hat Karten für uns gekauft:

Advertisements

Über Ludo

Just another dude
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Socialize

  1. die Mummschki schreibt:

    Ich glaube es nicht, gibt es in Barcelona nur Alkohol und Mädchen? Da hättest du auch in Berlin bleiben können. Benimm dich doch nicht immer wie ein Student!:)
    Und weshalb kannst du dir keine Pizza auf Spanisch bestellen? Das kann doch sogar ich;
    (Favor de traer una pizza. Puedo pagar. Por lo general, al menos):)
    Warum kann ein Hund schlecht tanzen? Weil er zwei linke Füße hat!:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s